Aktuelles - Archiv 2014

Eintagesveranstaltung "Fabrik im Seminarraum"

26.11.2014 in Barleben
ab 9.00 Uhr
In der Unternehmenssimulation "Fabrik im Seminarraum" wird anhand der Herstellung eines realen Produkts ein komplettes Unternehmen abgebildet - inklusive Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, Qualitätssicherung, Lager, Lieferant, Logistik und Kunde etc. Sie übernehmen eine Rolle des Gesamtgeschäftsprozesses und sind mitten drin, wenn Verschwendung aufgedeckt, Verbesserungen von Arbeitsprozessen erarbeitet und die Produktion optimiert wird.

Weitere Details und die Anmeldung finden Sie hier: PDF-Information / Anmeldung (hier anzeigen oder herunterladen)

Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal der Mittellandhalle, Breiteweg 147, 39179 Barleben (bei Magdeburg)

3. Symposium CHANGE TO KAIZEN

Denn Organisationen werden nie besser sein als ihre Mitarbeiter
12. und 13.11.2014
im MARITIM Parkhotel Mannheim
Erfolgreiche Organisationen schöpfen Ihren Mehrwert aus wettbewerbsfähigen Produkten und ganzheitlich abgestimmten Prozessen.
Lean, Kaizen, KVP und seit Längerem auch Verbesserungs- und Coachingkata sind die Schlagworte für die Optimierung von Abläufen in Organisationen. Alle genannten "Konzepte" haben eines gemeinsam: "Werte ohne Verschwendung schaffen", um so Leistungen ohne überflüssige Aktivitäten bereitzustellen.

Aufs Ganze gesehen geht es darum, das bestehende System aus zwei Perspektiven zu verbessern:
Aus Sicht der Kunden, deren Wünsche hinsichtlich Verfügbarkeit, Individualität, Qualität und Preis bestmöglich erfüllt werden sollen.
Und aus Sicht der Organisation selbst, welche profitabel sein muss.

Erleben Sie im Rahmen dieses Symposiums den Beitrag zum Thema LEAN TRANSFORMATION – eine (nicht ganz) fiktive Unternehmensgeschichte des steirisches Unternehmens Krauss GmbH & Co. KG. Das Hauptautorenteam Angela Fuhr und Dr. Rolf Schrader nehmen Sie mit auf eine Reise vom ‚Flop zum Top‘. Mit eben jenen ‚Hochs‘ und ‚Tiefs‘, die ein Veränderungsprozess so mit sich bringt.

Alle Details finden Sie auf der Seite meines Partners www.learning-factory.org/symposium. Hier können Sie sich auch anmelden.

Die Seminarbroschüre ist auch im Downloadbereich hinterlegt: PDF-Broschüre (hier anzeigen oder herunterladen)

Veranstaltungsort ist das MARITIM Parkhotel Mannheim

Eintagesveranstaltung "Fabrik im Seminarraum"

15.02.2014 in Barleben
ab 9.00 Uhr
In der Unternehmenssimulation "Fabrik im Seminarraum" wird anhand der Herstellung eines realen Produkts ein komplettes Unternehmen abgebildet - inklusive Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, Qualitätssicherung, Lager, Lieferant, Logistik und Kunde etc. Sie übernehmen eine Rolle des Gesamtgeschäftsprozesses und sind mitten drin, wenn Verschwendung aufgedeckt, Verbesserungen von Arbeitsprozessen erarbeitet und die Produktion optimiert wird.

Weitere Details und die Anmeldung finden Sie hier: PDF-Information / Anmeldung (hier anzeigen oder herunterladen)

Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal der Mittellandhalle, Breiteweg 147, 39179 Barleben (bei Magdeburg)

Kompakt-Seminar "Certified Lean & Performance Manager" – CLPM

ab 2014 Die besten Leistungen werden von Menschen erbracht, die mit sich selbst und anderen effektiv umgehen. Dies ist umso wichtiger, je stärker sich eine Organisation oder ein Unternehmen mit Veränderungen auseinandersetzen muss.
Für Menschen mit Personalverantwortung. Das Seminar ist modular aufgebaut und besteht aus sechs Themenkomplexen.

Umfangreiche Informationen und die Anmeldung finden Sie unter www.das-führungskräfte-seminar.de (externer Link)

Eintagesveranstaltung "Fabrik im Seminarraum"

22.10.2013 in Barleben
ab 9.00 Uhr
In der Unternehmenssimulation "Fabrik im Seminarraum" wird anhand der Herstellung eines realen Produkts ein komplettes Unternehmen abgebildet - inklusive Produktion, Produktionsplanung und -steuerung, Qualitätssicherung, Lager, Lieferant, Logistik und Kunde etc. Sie übernehmen eine Rolle des Gesamtgeschäftsprozesses und sind mitten drin, wenn Verschwendung aufgedeckt, Verbesserungen von Arbeitsprozessen erarbeitet und die Produktion optimiert wird.

Weitere Details und die Anmeldung finden Sie hier: PDF-Information / Anmeldung (hier anzeigen oder herunterladen)

Veranstaltungsort ist der Gemeindesaal der Mittellandhalle, Breiteweg 147, 39179 Barleben (bei Magdeburg)

Auch wo Lean nicht draufsteht, ist Lean drin – Dr. Rolf Schrader (aus der Vortragsreihe ImpulsE)

Termin nach Vereinbarung,
Inhouseveranstaltung
ImpulsE ist ein Veranstaltungskonzept, welches Sie bzw. Ihre Mitarbeiter zum intensiven Nachdenken anregen und gezielte Anstöße vermitteln soll. ImpulsE-Veranstaltungen haben eine Dauer von maximal drei Stunden. So verlieren Sie und Ihre Mitarbeitenden kaum wertvolle Arbeitszeit und erhalten dennoch Anregungen rund um die Themen Change und Kaizen.

Die Teilnehmergruppe ist auf jeweils 12 Teilnehmer begrenzt. Der Vortrag dauert maximal 75 Minuten, so dass Sie und Ihre Mitarbeiter die Gelegenheit haben, mit unserem Referenten intensiv zu diskutieren und Erfahrungen vor dem Hintergrund ihrer eigenen Problemstellung auszutauschen.

Weiter Infos und Anmeldung unter www.learning-factory.org/impulse (externer Link)

Kongress LEANHospital - Klinik mit schlanker Linie, damit es allen besser geht!

15.03.2013 in Bad Dürkheim Seit vielen Jahren teilen nahezu alle Akteure im deutschen Gesundheitswesen ein maßgebliches Problem: Die Finanznot!

Unsichere Einnahmen kombiniert mit stetig steigenden Ausgaben sind gegenwärtig eine der grundlegenden Herausforderungen. Die demografische Entwicklung der Bevölkerung verschärft zusätzlich diese Problematik. Im Bereich des Healthcare sind hiervon besonders die Krankenhäuser und Kliniken betroffen. Die Einführung des Fallpauschalengesetzes (FPG) führt in vielen Krankenhäusern zur Offenlegung der Probleme: Die Leistungen werden pauschal abgerechnet, die finanziellen Mittel der Krankenhäuser und Kliniken sind sehr begrenzt und der starke Wettbewerb im stationären Bereich beeinflusst zusätzlich die Versorgungsqualität.

Organisationen anderer Wirtschaftszweige mit ähnlichen Herausforderungen in der Vergangenheit haben sich mit Hilfe der "Lean Methode" zu den produktivsten Unternehmen ihrer Branche entwickelt.

Können hinsichtlich der Produktivitätssteigerung Krankenhäuser und Kliniken beispielsweise von der Automobilindustrie lernen? Und lassen sich diese Management-Prinzipien ebenfalls auf Krankenhäuser und Kliniken übertragen?

Wir möchten Sie zu einem spannenden Tag einladen, um Ihnen Antworten auf diese Fragestellungen zu geben. Die Vortragenden werden Ihnen Lösungen und Beispiele vorstellen, wie sie in ihren Häusern bzw. in verschiedenen Projekten durch die Anwendung der Lean Methode personenneutral die Leistung steigern und die Kosten der Leistungserbringung senken konnten.

Anmeldung online unter www.kongress-lean-hospital.de oder schriftlich: PDF-Anmeldung / Programmablauf (hier anzeigen oder herunterladen)

Sofortkontakt

Dr. Rolf Schrader - Telefon: +49 (0) 39207 / 84898
E-Mail